Swisscom: “Das positive Potential von ICT nutzen um unser Leben und Arbeiten nachhaltiger zu machen”

Annina Menzi · 5 min · 23.04.2014

Sorry, this entry is only available in German.

Unser Leben ist Kommunikation

Bewusst oder unbewusst, schnell und langsam, im persönlichen Gespräch oder als Email. Die Form wie wir miteinander kommunizieren und Informationen austauschen hat sich über die Jahre revolutionär entwickelt. Ob Rauchzeichen, Postkutsche, Buchdruck, Telefonie, Facebook oder Twitter; immer waren es technische Entwicklungen welche die Kommunikationsmöglichkeiten und damit direkt das Leben der Menschen verändert haben.

Die Informations- und Kommunikationstechnologie (ICT) von heute bietet einen unbegrenzten Strauss von Möglichkeiten, unser Arbeits- und Privatleben zu beeinflussen. Das Internet mit seinen mobilen Anwendungen schreitet in der Penetration in unserer Gesellschaft ungebremst voran. Dabei kommunizieren wir nicht nur mit unseren Mitmenschen jederzeit und überall. Auch der Informationsaustausch mit und untern Maschinen wird Alltag. In ICT liegt viel Potential zur Lösung der Herausforderungen unserer Gesellschaft.

 

ICT sinnvoll gezielt nutzen

„Während Technologien die Zukunft formen, sind es Menschen, die Technologien formen und bestimmen, welche Funktionen sie haben können und sollen“ meinte dazu treffend der ehemalige UNO-Generalsekretär Kofi Annan.

Swisscom ist das führende ICT-Unternehmen der Schweiz und gehört zu den nachhaltigsten Unternehmen der Schweiz und Europas im ICT Bereich. Mit dem Fellowship «ICT for good» unterstützt Swisscom gemeinsam mit dem Impact Hub Zürich engagierte Jungunternehmer mit guten Ideen für ICT-Lösungen – Lösungen die das positive Potential von ICT nutzen um unser Leben und Arbeiten nachhaltiger zu machen. Swisscom will damit Impulse setzen im Netzwerk des Impact HUB sowie innerhalb des eigenen Unternehmens, ICT gezielt gewinnbringend für Herausforderungen der nachhaltigen Entwicklung einzusetzen.

 

Swisscom Partner des Impact Hub

Swisscom unterstützt den Impact Hub Zürich bereits seit seinen Anfängen im Jahr 2010. Corporate Responsibility, Start-Up-Förderung und Innovation: Das sind die Themen, die beide Partner verbinden. Von der Partnerschaft mit dem Impact Hub verspricht sich Swisscom einen intensiven Austausch mit dem Netzwerk des Impact Hub. So nutzt Swisscom die Partnerschaft für die responsible Leadership Ausbildung ihres mittleren und oberen Managements und unterstützt den Impact Hub mit Kommunikationsleistungen.

Link Fellowship ICT for good: www.impacthub.ch/ict4good

Link Swisscom Startup Seite: www.swisscom.ch/startup

Link Swisscom Corporate Responsibility: www.swisscom.ch/hallozukunft

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *