Wie findet und überzeugt man Impact Investoren?

Svea Meier · 6 min · 30.08.2015

Sorry, this entry is only available in German.

Das Henne/Ei-Problem ist eine Metapher für vieles. Auch im Rahmen von Startups findet sie Anwendung. Geld verdient sich durch zahlende Kunden, Zahlende Kunden lassen sich durch Marketing und andere kostenintensive Massnahmen gewinnen. Um den Finanzbedarf zu lösen, ist eine populäre Möglichkeit, Investoren an Bord zu holen. Doch auch dort stellt sich dieselbe Problematik: Investoren verlangen Kundeninteresse in Form von aktiven Nutzern oder ersten Käufern des Produktes. Kundeninteresse generiert sich teilweise schneller und einfacher mit dem Geld der Investoren.

*Dieser Artikel wurde zuerst auf dem Pirates Hub Blog der Swisscom veröffentlicht von Svea Meier.

Im Skillshare Breakfast gab Daniel Jordi, Entrepreneur und Strategischer Advisor, Tipps, wie man mit Investoren in Kontakt kommt. Wo bei solchen Themen oft Bullshit-Bingo gespielt wird und schwammige Aussagen gemacht werden, gibt Daniel ganz konkrete Anweisungen, Vorlagen und Hilfestellungen.

Wenn die Frage, ob man wirklich bereit für einen Investor ist, mit Ja beantwortet ist, geht es darum, in Verbindung mit dem richtigen Investor zu kommen. Daniel liefert  4 konkrete Möglichkeiten, wie (Impact) Investoren und Influencers zu finden sind:

1) Filter

Ungefiltert und ziellos zu netzwerken kostet hunderte Stunden ohne Output. Es braucht also einen Filter um die richtigen Leute zu treffen, diesen bekommen die Teilnehmer des Workshops von Daniel Jordi. Zwischen dem Entrepreneur und dem Investor stehen meist “Influencers”, Menschen mit Einfluss, welche die richtigen Leute – in diesem Fall die richtigen Investoren – kennen oder Meinungsbilder wie Medien, Blogger oder Serial Entrepreneurs sind.

2) Linkedin Pulse

Linkedin ist nicht nur ein Tool um mit Kontakten in Verbindung zu bleiben, sondern hat mit Pulse auch ein Sprechrohr geschaffen, mit dem jeder junge Entrepreneur neben Richard Branson und Co. Content publizieren kann. Jeder, der auf Linkedin Pulse publiziert, brennt leidenschaftlich für sein Thema und die Chancen sind höher, sich basierend auf der geteilten Leidenschaft mit einflussreichen Menschen vernetzen zu können.

3) Youtube

Referate, Konferenzen und TED Talks geben viel über Sichtweisen, Meinungen und Leidenschaften preis.

4) Amazon

Ähnlich wie auf Youtube und Linkedin Pulse finden sich hier unzählige Publikationen und genau so viele Autoren zu verschiedenen Themen. Hinter den Autoren stehen Menschen, mit denen sich eine Verbindung lohnen kann.

Value schaffen

Wer mit Influencers in Verbindung kommen möchte, muss seine Hausaufgaben machen, Recherche betreiben und herausfinden, wofür der andere brennt. Daniel wendet Factsheets an um auf strukturierte Informationen zurückgreifen zu können. Denn der richtige Moment ist wichtig, auch auf Seiten des Investors. Falls dieser noch nicht bereit ist einzusteigen, ist es wertvoll trotzdem in Verbindung zu bleiben. Durch langfristige Beziehungspflege, auch wenn sie einseitig ist, bildet sich Vertrauen. Dem Gegenüber Wert zu stiften, sei es in Form von für ihn spannenden Artikeln oder TED Talks, Nachrichten zu seinem Interessensgebiet oder Publikationen. Die Verbindung darf jedoch nicht auf belanglosem Lobpreisen und “ich habe deinen Artikel gelesen und fand ihn toll” aufgebaut werden, sondern darf auch auf konstruktiv kritischen Gedanken und gedanklichen Herausforderungen basieren.

Daniel Jordi erzählt aus seinen eigenen Erfahrungen. Über fast ein Jahr ist er alle drei Wochen mit wertgenerierendem Content auf einen Influencer zugegangen, ohne je eine Reaktion zu erhalten. Ans Aufgeben hat er dennoch nicht gedacht. Die Hartnäckigkeit hat sich ausgezahlt. Dabei wendet er eine Formel an: Success = Showing up + right place + right moment + right way.

Mehr Inputs von Daniel Jordi unter Anderem in seiner Linkedin Gruppe oder online.

Begeistert von Entrepreneurship, Menschen verschiedener Kulturen, Kreativität bei der Entwicklung der Zukunft und Startups, patriotische Liechtensteinerin und begeisterte Tierschützerin.



Svea Meier, International Development, Startup & Innovation Development

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *