Das Inkubationsprogramm für Kreislaufwirtschaft

Das Förderprogramm Circular Economy Incubator unterstützt Einzelpersonen und Startups bei der Weiterentwicklung und Umsetzung ihrer innovativen Ideen zur Förderung der Kreislaufwirtschaft in der Schweiz. Während des dreimonatigen Programms arbeiten die ausgewählten UnternehmerInnen an der Implementierung ihrer Lösungen und der Validierung ihrer Geschäftsmodelle. Dabei erhalten sie Unterstützung von erfahrenen Mentoren, Experten und Zugang zu unserem Netzwerk an Impact-Investoren.

Der Incubator für Projekte aus dem Bereich Kreislaufwirtschaft wird zurzeit in vier Schweizer Städten durhgeführt – in Bern, Genf, Lausanne und Zürich. Er is teil der schweizweiten Initiative für Kreislaufwirtschaft „Circular Economy Transition“ von Impact Hub Switzerland und sanu durabilitas – mit der Unterstützung der MAVA Stiftung.

 

Damit der Übergang von der Linear- zur Kreislaufwirtschaft gelingen kann, engagiert sich Circular Economy Transition in den folgenden vier Tätigkeitsfeldern:

Inkubatorprogramme für Startups

Business Lab für KMUs und Grossunternehmen

Community Events für die Öffentlichkeit

Forschung und Politikempfehlungen

 

 

Um auf die Website von CET zu gelangen: Hier klicken!