Vorhang auf für den Patienten

Sorry, this entry is only available in German.

Welche Verantwortung müssen wir als Patienten wahrnehmen? Was wird von uns erwartet und wie können wir zu einem stabilen Gesundheitssystem beitragen?

An diesem Abend erwartet Sie ein hochkarätig besetztes Podium mit Vertretern aus der Ärzteschaft, der aktuellen Versorgungsforschung sowie der Patientenperspektive. Gemeinsam möchten wir der Rolle des Patienten im aktuellen Gesundheitssystem auf den Grund gehen.

Es diskutieren:

– Prof. Dr. Andreas Gerber-Grote, Direktor Departement Gesundheit ZHAW
– Prof. Dr. Iren Bischofberger, Prorektorin Kalaidos Fachhochschule und Programmleiterin «work+care» des Forschungsinstitutes Careum (IB)
– Dr. med. Stefan Kuchen, Oberarzt Rheumatologie Inselspital Bern
– Cristina Galfetti M.A., Rheumapatientin und Inhaberin cg-Empowerment

Moderation:

Sandro Christensen, Studienstiftler & Regioleiter reatch Bern

Weitere Informationen: https://www.reatch.ch/de/content/vorhang-auf-fuer-den-patienten

Die Veranstaltung ist kostenlos, es wird kein Ticket benötigt.

Der Anlass wird in Zusammenarbeit mit der Schweizerischen Studienstiftung organisiert sowie durch die Schweizerische Akademie der Medizinischen Wissenschaften (SAMW) mitunterstützt.

Short-cut Infos

Vorhang auf für den Patienten

Wed 08. May 2019 , 19:00 - 21:00

Location: Viadukt