#BreakingTheTaboo: Burn-out unter Unternehmern

Sorry, this entry is only available in German.

“Sie sind die Kreativen, die Start-up-Gründer, die jeder will, weil sie das Lebensgefühl einer Stadt von verstaubt in angesagt verwandeln können. Doch in der Szene warnen einige: Zu viele junge Unternehmer stehen am Rande eines Zusammenbruchs”

Die Presse (AT), 20.12.2016

 

Sich selbständig machen, Unternehmer werden, den schönsten “Beruf” der Welt haben. Der Unternehmer folgt seiner Passion, er bewegt etwas, ist sein eigener Chef – und verdient im besten Fall sogar gut dabei. Der Unternehmer ist die heroische Figur unserer Zeit. Die Elon Musks, Sergey Brins und Steve Jobs dieser Welt sind Vorbilder für viele junge Menschen.

Allerdings haben dieser innere Trieb und der Druck des Unternehmertums auch eine Schattenseite: Stress. Und Burn-out. In der Gründerszene sind Burn-outs immer noch weitgehend ein Tabuthema. Im Umfeld des Impact Hub Zürich hören wir zwar immer wieder in persönlichen, vertraulichen Gesprächen davon. Aber über Schwäche, Erschöpfung und Burn-out wird kaum und nur sehr ungern gesprochen. Das führt dazu, dass viele gefährdete Gründer die Symptome nicht rechtzeitig erkennen und ein Burn-out erleiden, das hätte vermieden werden können.

Der Impact Hub Zürich möchte anfangen, das Tabu zu durchbrechen. Burn-out unter Unternehmern soll zu einem Thema werden, über das gesprochen werden kann. Am Donnerstag, 13. April 2017, werden wir deshalb einen Einblick ins Thema geben. Zudem teilen drei renommierte GründerInnen, die entweder durch ein Burn-out gegangen sind oder es knapp verhindern konnten, ihre Geschichte.

 

Ablauf

18:30 Eintreffen der Gäste

19:00 Begrüssung

19:10 Einführung durch Mike Lanner

19:30 Story 1: Lars Stein

19:45 Story 2: Sonja Dänzer

20:00 Story 3: Roman Gaus

20:15 Gruppendiskussionen

20:45 Wrap-up im Plenum

21:00 Apéro

 

Über die Redner

 

michel sw1

Mike Lanner

Mike Lanner ist seit über 15 Jahren Unternehmer. u.a. hat er das Organic Jeans Business “Gebrüder Stitch” (gebruederstitch.com) sowie das Generationenkaffehaus “Vollpension” (vollpension.wien) mitgegründet. 2014 und wiederholt 2016 erkrankt er an einer generalisierten Angststörung mit Panikattacken. Und er kann darüber herzhaft lachen. Im Frühjahr 2017 startet Mike “The Smart Minority” und investiert sich als Strategiebaumeister, Feuerlöscher und Brandstifter für eine Minderheitsbeteiligung in Jungunternehmen und Startups in der DACH Region.

 

Lars Stein

 

Lars Stein

Lars hat die Organisationen studienaktie.org, EduPreneurs und Lust auf Bildung gegründet. Die Organisationen wuchsen rasch. Mit der Stipendiengesetz-Revision in Luzern gelang effektive Systemveränderung. Ende 2013 schlitterte Lars in ein Burn-out. studienaktie.org wurde aufgefangen (heute Educaswiss), EduPreneurs ging Konkurs, Lust auf Bildung überwinterte als kleines Pflänzchen. Heute arbeitet Lars als “Public Entrepreneur” bei der DEZA und verantwortet dort die Zusammenarbeit mit dem Privatsektor.

 

https://laug.ga

Sonja Dänzer

Sonja Dänzer ist Gründerin von “The Green Fairy“, der erfolgreichsten veganen Glace-Firma der Schweiz. 2014/15 schrammte sie knapp an einem Burn-out vorbei. Inzwischen hat sie Wege gefunden, mit der Belastung umzugehen.

Mehr über Sonja

Roman Gaus

Roman Gaus

Roman ist Gründer von UrbanFarmers AG, ein weltweiter Pionier im Bereich urban farming mit Standorten in Zürich, Basel, Den Haag, New York und Sao Paulo. Nach mehr als fünf Jahren intensiver Gründungsphase mit vielen Ups & Downs, persönlichen Erfolgen und Niederlagen hat Roman letztes Jahr erste Schritte unternommen, sein Leben nachhaltiger zu gestalten. Er erzählt von seinem Selbstversuch und Erfahrungen.

Mehr über Roman 

 

Weiterlesen

 

Short-cut Infos

#BreakingTheTaboo: Burn-out unter Unternehmern

Thu 13. Apr 2017 , 18:15 - 22:00

Location: Viadukt


Contact Person

A background in business and economics, Niels’ curiosity took him through multiple countries and professions before finding his passion in social entrepreneurship and in Switzerland. After co-founding the Impact Hub Zürich, building its community and setting up its operations, he needed a break and went on a trip through Asia and Africa. Since Mid-2012 Niels is back as Program Director desig...

Niels Rot, Program Director

niels.rot@impacthub.net

Other Inspiration Events

Fri 01. Sep 2017 , 10:00 - 18:00

Space: Colab

FotoFriday

Tue 05. Sep 2017 , 10:00 - 17:00

Space: Colab

Prototyping Kiosk

Sat 23. Sep 2017 , 16:00 - 19:00

Space: Garage

future.camp® Workshops – Cradle to Cradle® Design Workshop

Tue 03. Oct 2017 , 10:00 - 17:00

Space: Colab

Prototyping Kiosk

Fri 06. Oct 2017 , 10:00 - 18:00

Space: Colab

FotoFriday

Thu 26. Oct 2017 , 18:30 - 20:30

Space: Garage

STRIDE | Meet the STRIDERS!

Sat 28. Oct 2017 , 09:00 - 18:00

Space: Garage

STRIDE | unCareer Yourself

Fri 03. Nov 2017 , 10:00 - 18:00

Space: Colab

FotoFriday

Fri 01. Dec 2017 , 10:00 - 18:00

Space: Colab

FotoFriday