Zurich Riskathon

Willkommen zum Zurich Riskathon

 

Wir freuen uns, am Freitag, 27. März 2020, im Impact Hub in Zürich, den 2. Riskathon zu starten!

 

Ein Riskathon®  kann als „Zusammenbringen von professionellen Risikokompetenzen und enthusiastischen Jungunternehmern, damit die jungen Unternehmen nachhaltig Erfolg haben“ beschrieben werden.

Das Insurance Institute of Switzerland das im Bereich Enterprise Risk Management Schulungen anbietet, führt durch dem Anlass und freut sich die Zurich Versicherungsgesellschaft als Sponsor an der Seite zu haben.

Mit Risiken umzugehen ist an sich eine intuitive Kompetenz von Allen und Teil der täglichen Arbeit. Sobald es aber zu viele Bauchentscheide gibt in einem Unternehmen, wird es brenzlig. Die Botschaften über Misserfolge in Projekten, Unternehmen und Start-ups sind daher auch einigermassen weit verbreitet und beweisen, dass eine professionelle Herangehensweise hilfreich wäre.

 

Hier kommt der Riskathon® ins Spiel!

 

Genau diese beiden Merkmale: Intuitive Kompetenzerweiterung und Wissen über den professionellen Umgang mit Risiken sind die Hauptmerkmale eines Riskathon®.

 

Der Riskathon® ist die exklusive Plattform, die es allen Beteiligten, Studenten – Risk Professionals – Start-ups, ermöglicht, ihr Wissen über das Eingehen von Risiken anzuwenden und entlang der Geschäftsfälle eines Start-ups zu entwickeln.

 

Dank dieser generischen, konzentrierten Übungsmöglichkeit verfeinern alle Beteiligten ihre praktischen Fertigkeiten, unterstützen eine nachhaltigen Entwicklung und können „Bias“ und die Risiken aufdecken.

 

In der unterhaltsamen und spannenden Veranstaltung Riskathon ® treffen sich Erfahrung und Jugend, Neugierde und etablierte Professionalität, Engagement und Offenheit aufeinander, aktuelles Wissen fordert die Kommunikationseloquenz heraus, und schließlich trifft Geschäftsinnovation auf nachhaltige Handlungsoptionen.

Riskathon infographic

 

Es gibt zwei Kategorien von Teilnehmern:

Startups: 4-5 Start-Up-Teilnehmer müssen sich mit Ihren Risiken auseinandersetzen wollen. Der Vorteil liegt auf der Hand: wer seine Risiken kennt entscheidet besser. Es braucht also Offenheit, Neugier und Lösungsorientierung.

Risk-Professionals, Studenten, und ERM Nerds: die müssen sich einfach offen in ein Abenteuer stürzen, denn ein Start-up kennen zu lernen, von A-Z zu verstehen was es macht und die Risiken rauszufinden und Entwicklungsschritte zur «Riskmaturity» zu machen, kann trickreich sein.

Um sich für die Veranstaltung anzumelden, klicken Sie auf den untenstehenden Registrierungslink. Bitte füllen Sie das Anmeldeformular bis 28. Februar 2020, aus. Bitte beachten Sie, dass die Zahl der Eintrittskarten für Risiko- und Versicherungsexperten auf 50 begrenzt ist.

 

Wir freuen uns, Sie am Riskathon® in Zürich zu sehen.

>>> Hier anmelden <<<

Short-cut Infos

Zurich Riskathon

Fr 27. Mrz 2020 , 08:00 - 16:15

Location: Colab