Purpose Abend für Unternehmer*innen in Zürich

Einladung Purpose Abend für Unternehmer*innen im Impact Hub Zürich

 

Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit dem Impact Hub Zürich, Sharetribe und Waschbär Umweltversand zum ersten Purpose Abend in Zürich einzuladen.

Mehrere große Veranstaltungen in Berlin, München, Hamburg, Amsterdam, Freiburg und Dresden mit über 1000 Gästen haben gezeigt: Die Frage nach neuen Eigentumsformen für Unternehmen trifft den Nerv der Zeit. Unabhängigkeit und Sinn-Orientierung stehen im Zentrum der Debatte über “Purpose” als neues wirtschaftliches Paradigma, welches die einseitige Orientierung auf Shareholder-Value-Maximierung ablöst.

Von Startups wie Einhorn, Ecosia und Soulbottles über Mittelständler wie Elobau, Alnatura, Arche Naturküche und Waschbär bis hin zu Giganten wie BOSCH – immer mehr Unternehmen ändern ihre Eigentumsstruktur, um auf Dauer sinn-orientiert und unabhängig zu bleiben.

Verantwortungseigentum als alternative Eigentumsstruktur ermöglicht den Unternehmen ein doppeltes Sinn-Versprechen abzugeben:

1) Das Unternehmen gehört dauerhaft sich selbst und wird immer von Menschen geführt, die persönlich damit verbunden sind.

2) Gewinne sind Mittel zum Zweck, kein Selbstzweck.

  • Was bedeutet es, ein Unternehmen zu werden, das sich selbst gehört?
  • Welchen gesellschaftlichen Impact hat Verantwortungseigentum?
  • Aus welchen Gründen haben sich andere Unternehmer*innen für Verantwortungseigentum entschieden?
  • Und wie sieht der Transformationsprozess konkret aus?

Der Unternehmer*innen-Abend bietet den Rahmen für ein Gespräch über “sich selbst gehörende” Unternehmen in kleinerer Runde zwischen aktiven Unternehmer*innen. Neben einer Einführung in die Thematik soll es insbesondere um den Erfahrungsaustausch zwischen Unternehmer*innen gehen, die Verantwortungseigentum bereits umgesetzt haben, oder sich aus konkretem Anlass für das Thema interessieren. Allgemeine Fragen sind ebenso willkommen wie vertiefende Rückfragen zu spezifischen Aspekten wie Finanzierungsmöglichkeiten oder Nachfolgeregelungen.

Mit dabei sind:

Katharina Hupfer – Geschäftsführerin & Verantwortungseigentümerin Waschbär

Antti Virolainen – Gründer & Verantwortungseigentümer Sharetribe

Armin Steuernagel – Mitgründer Purpose Stiftung

Programm:

  • Begrüßung
  • Armin Steuernagel: Eigentum neu denken
  • Katharina Hupfer: Erfahrungen als Verantwortungseigentümerin bei Waschbär
  • Antti Virolainen:​ Why Sharetribe became steward-owned and what effect it had on employees, customers and investors (English)
  • Q & A
  • Gemeinsamer Austausch/Diskussion

 

Weitere Informationen zum Thema Verantwortungseigentum:

Short-cut Infos

Purpose Abend für Unternehmer*innen in Zürich

Di 18. Feb 2020 , 18:00 - 21:00

Location: Viadukt